Inhalt

Aktuelle Meldungen

Frecher Engel und und Himmelbewohner im Tiefschlaf
Am 19. Dezember ist letzter Vorlese-Nachmittag in diesem Jahr. Und da geht es um den frechen Engel Karl - der versehentlich alle Himmelsbewohner in Tiefschlaf versetzt hat... …
Meldung vom 14.12.2017
Geschlossen: Die Verwaltung zwischen den Jahren
Über die Weihnachtstage bis einschließlich Neujahr bleibt die Tönisvorster Stadtverwaltung geschlossen. …
Meldung vom 14.12.2017
Abwasser- und Friedhofsgebühren im Rat am 21. Dezember
Sollen Rats- und Ausschuss-Sitzungen live übertragen werden? Darüber soll der Rat in seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 21. Dezember, ab 18 Uhr, beraten. Weitere Themen auf der Tagesordnung sind unter anderem der Kooperationsvertrag zum Breitbandausbau mit dem Kreis Viersen.…
Meldung vom 10.12.2017
Vereinbarung zum Breitbandausbau: Hauptausschuss berät
460 000 Euro: So viel soll die Stadt Tönisvorst als Eigenanteil für den Breitbandausbau im Stadtgebiet beisteuern. Hintergrund? Der Bund fördert alle Anschlüsse, die über weniger als 30 MBit pro Sekunde im Download verfügen und nicht eigenwirtschaftlich durch ein Telekommunikationsunternehmen ausgebaut werden. Bei dieser Förderung müssen sich die Kommunen allerdings mit einem Eigenanteil in Höhe von 10 Prozent beteiligen. Der läge bei Tönisvorst bei rund 460 000 Euro. Gestellt werden soll ein gemeinsamer Förderantrag bei den zuständigen Stellen von Bund und Land für alle neun Kommunen im Kreis durch den Kreis Viersen. Ob das so kommt? Darüber muss zunächst der Hauptausschuss beraten. …
Meldung vom 07.12.2017
Mit fuliminant roten Bäckchen der Star des Dezembers
Und? Erkennen Sie mich? Ich bin ein Jonagored – oder sagen wir einfach: Heute in meiner Rolle als Weihnachtsapfel. Kultiviert wurde ich mit ganz viel Liebe auf dem Hof der Familie Panzer in Unterweiden. Viel gesummt und gebrummt hat es, als ich träge, dick und rund an meinem Baum in der Sonne baumelte. Natürliche Schädlingsbekämpfung schimpft sich das, glaube ich. Da waren jedenfalls ganz viele Raubmilben, Marienkäfer und Florfliegen rund um mich herum unterwegs – zu meinem Schutz, versteht sich. Und bevor ich überhaupt richtig gucken konnte, na? Wer war wohl da? …
Meldung vom 01.12.2017
Kleine Ausstellung an Weihnachtsbüchern - jetzt am Samstag
Stadtbücherei Tönisvorst bietet entspannte Einstimmung auf den 1. Advent mit der passenden Literatur-Auswahl.…
Meldung vom 30.11.2017
Kinder bringen „Eine Welt“ an den Weihnachtsbaum Tönisvorst
"Weihnachten weltweit": Am Samstag, 2. Dezember, 11 bis 18 Uhr, lädt das JugendFreizeitZentrum "Treffpunkt JFZ" zu einem weihnachtlichen Tag unter dem Motto: "Weihnachten weltweit" ein. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. …
Meldung vom 20.11.2017
Breitband: 503 förderfähige Adressen in Tönisvorst
Erst kam das fließende Wasser. Dann kam der Strom. Und jetzt? Jetzt kommt der Breitband-Internetzugang – etwas, das viele gerne zur Grundversorgung der Bürger zählen würden - wie Wasser, Strom, Gas oder einen Telefonanschluss. Frage ist: Wie sieht der Breitbandanschluss in Tönisvorst aktuell aus und was kann gefördert werden?…
Meldung vom 15.11.2017
Rechtsabbieger-Unfall mit Radler - Feuerwehr übt Szenario
Die Unfälle sind vergleichsweise selten, dafür aber aufgrund der Kräfteverhältnisse umso schwerer: Die Kollision zwischen einem rechtsabbiegenden Lkw und einem Radfahrer. Um auf einen Verkehrsunfall zwischen Lkw und einem Radfahrer oder Fußgänger bestmöglich vorbereitet zu sein, üben die ehrenamtlichen Kräfte des Löschzuges Vorst der Freiwilligen Feuerwehr Tönisvorst regelmäßig die Befreiung von verunfallten Personen – so wie diese Woche Dienstagabend. …
Meldung vom 09.11.2017
Rathaus St. Tönis: Uhr wird repariert
Nächste Woche Donnerstag, 2. November, geht es los: Sobald die Verkaufsstände des Wochenmarktes abgerückt sind, kommt der nächste große Wagen angerollt – mit drei Tonnen-Gerüstelementen. Denn in Kürze wird die Rathausuhr repariert. Und um überhaupt an das verhältnismäßig filigrane Ziffernblatt an dem kleinen Uhrentürmchen zu kommen, muss das Gebäude nicht nur eingerüstet, sondern sogar eine Spezialkonstruktion quer über das Dach errichtet werden. Zwei Tage – Donnerstag, 2. November, und Freitag, 3. November - hat die Firma für das Errichten der so genannten Gitterkonstruktion angesetzt. …
Meldung vom 28.10.2017

Überspringen: Liste der Einträge

 

@@teaser