Inhalt

Pressearchiv

Orkan: Wochenmarkt für morgen abgesagt
Der Wochenmarkt in St. Tönis und Vorst ist für morgen, 18.Januar, durch die Stadt Tönisvorst aus Sicherheitsgründen abgesagt. Auslöser ist eine Orkan-Warnung des Deutschen Wetterdienstes. Erwartet werden orkanartige Böen der Windstärke 11 bis 12. Bei diesen Windstärken können Personen durch umherfliegende Teile von so genannten fliegenden Bauten – zu den auch die Anhänger mit den Markt-Ständen gehören – gefährdet werden. Aktuelle Informationen zu Sturmwarnungen gibt es auf http://www.wettergefahren.de/warnungen/warnsituation.html. Zudem kann man sich die Warn-App NINA des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe https://www.bbk.bund.de/DE/NINA/Warn-App_NINA.html herunterladen. Text: (cp)…
Meldung vom 17.01.2018
Winterliche Vorlesestunde mit Basteln im Anschluss
Alle, die lustige Geschichten lieben - aufgepasst: Nach kurzer Ferienpause geht es ab sofort wieder los mit den Vorlesestunden in der Stadtbücherei Tönisvorst. Diesmal erwartet Kinder ab 5 eine winterliche Geschichte: Im blauen Lesezimmerchen in der Kinderbücherei, und zwar am Dienstag, 16. Januar, Punkt 15.30 Uhr. Danach wird ein wenig erzählt und gemeinsam gebastelt. Reservierung möglich unter Telefon 02151/999-202. Text: (Al)…
Meldung vom 08.01.2018
'Ausgediente' Weihnachtsbäume werden abgeholt
Er nadelt schon? Anfang Januar führt die Stadt Tönisvorst wieder eine Sondersammlung für „ausgediente“ Weihnachtsbäume durch: im Ortsteil Vorst am Montag, 8. Januar, im Bezirk II des Ortsteils St. Tönis am Dienstag, 9. Januar und im Bezirk I des Ortsteils St. Tönis am Mittwoch, 10. Januar – jeweils ab 6 Uhr morgens. …
Meldung vom 05.01.2018

Überspringen: Liste der Einträge

  • Einträge 1 - 3
 

@@teaser