Inhalt

Familienfest zum Apfelblütenlauf am 22. April 2018

Mitteilung vom 13.04.2018 (archivierte Mitteilung)

Apfelblüten: So sieht die Huverheide in Kürze wieder aus. (Foto: Stadt Tönisvorst)

„Kids-Erlebnis-Zone“, Besichtigung des Medikamentenhilfswerks, Bühnenprogramm und Waffeln, die in einer Fernsehsendung als ein der besten Deutschlands prämiert wurden: Das Familienfest rund um den Apfelblütenlauf auf dem Gelände von action medeor, St. Töniser Straße 8, ist dieses Jahr mit ein paar mehr Attraktionen sogar gewachsen. Wieder dabei: Naturerlebnispädagogik X-Pad, die dieses Jahr im hinteren Bereich des Geländes mit Tipi, Bogenschießen, Slackline sowie Wahrnehmungsparcours aus Naturmaterialien eine „Kids-Erlebnis-Zone“ eingerichtet hat.

Neu dieses Jahr: Ein Monster-Slush-Anhänger mit acht verschiedenen Sorten vom „Teig-Scheich“. Von Amarena-Kirsch über Monsterblau (Himbeere) bis hin zu Lemon-Tea und Zitrone kann man diese Form der kühlen Erfrischung kosten. Und Besucher können zudem live verfolgen, wie mittels einer Zuckerwattemaschine das süße Weiß zu luftigen Wolken aufgewickelt wird. Dazu gibt es Crêpes mit mehr als 15 verschiedenen Belägen – von salzig bis süß.

Kinderschminken – das ist am Stand der AOK möglich. Dabei reicht das Repertoire von Tier- über Comic- bis hin zu Phantasiegesichtern. Darüber hinaus wird ein Gewinnspiel angeboten: 3 x 2 Tickets für ein Heimspiel der Borussia Mönchengladbach und ein Borussia-Unterschriften-Ball.

Gewinnspiele und Extra-Nahrung für Sportler

Ein weiteres Gewinnspiel in Form eines Glücksrades sowie – je nach Witterung - einen Beweglichkeitstest bietet die Physiotherapie-Praxis Winz an. Preise am Glücksrad sind unter anderem kleinere Sofortgewinne – wie Trinkflaschen - sowie 15 Hauptgewinne, die in der Folgewoche ausgelost werden: Darunter beispielsweise Mitgliedschaften in Trainingsbereich der Physio-Praxis, Massagegutscheine oder Trainingsarmbänder. Vorteil des Beweglichkeitstests? Der ist Teil des Muskellängentrainings der Praxis, was speziell auch Sportlern - insbesondere Läufern - empfohlen wird, neben den Säulen Kraft und Ausdauer. Zudem kann man an diesem Tag das Vitalstoffkonzentrat LaVita probieren, das die Leistungsfähigkeit unter Belastung fördern soll.

Huverheide: So könnte die Laufstrecke für die Teilnehmer des Apfelblütenlaufs nächstes Wochenende aussehen. Am 22. April startet der erste Lauf - ein Halbmarathon - um 10 Uhr. (Foto: cp)

Spezielle Nährstoffe vor, während und nach dem Sport sind auch Thema am Stand der Markt-Apotheke, an dem verschiedene Orthomol-Präparate zur Verkostung angeboten werden: So der „Orthomol Sport prepare-Riegel“ für den Einsatz vor dem Sport – eine Fruchtschnitte, die unter anderem Koffein, BCAAs – also spezielle Aminosäuren -, Kreatin, Arginin, Glucosamin, Chondroitinsulfat und Hyaluronsäure enthält. Dann gibt es „Orthomol Sport perform“: Ein Trinkpulver mit Johannisbeer-Geschmack – unter anderem mit wesentlichen Elektrolyten – wie Magnesium, Kalium und Natrium – sowie B12 und B6 für den Energiestoffwechsel. Und für jeden Tag „Orthomol Sport“: eine Mikronährstoff-Kombination für die sportliche Leistung, mit unter anderem Vitamin C und Vitamin D, Magnesium und Zink sowie Omega-3-Fettsäuren.

Läufer können sich beim Apfelblütenfest noch mit Laufkleidung eindecken: Laufhosen, Funktionsunterwäsche, Hoodies und Shirts – und bei Bedarf das Ganze noch speziell bedruckt. Alle Materialien sind europäische Funktionsstoffe - dazu kommen ein Baumwoll-T-Shirt und ein Baumwoll-Hoodie.

Massagen, antike Deko und Konzerte mit "Daydream" und "Groove Company"

Beinmassage gefällig? Die gibt es für die aktiven Läufer sowohl vor und nach dem Lauf bei den Gesundheitsexperten der Krevital. Und für Läufer wie Besucher bietet Krevital drei verschiedene Messungen an: Vom Blutdruck über Körperfett-Bestimmung bis hin zur Sauerstoffsättigung im Blut.

Wer Spaß an außergewöhnlicher und teils antiker Deko hat, sollte am Stand der Ehrenamtler für action medeor vorbeischauen: Ausgefallene Bilderrahmen, Kerzenleuchter aus Messing oder schöne Glöckchen mit Stil aus einer Gießerei in der Eifel könnten darunter zu finden sein. Alle Einnahmen gehen zugunsten des Medikamentenhilfswerks.

Viele Vereine und Unternehmen werden vertreten sein, wie das Akkordeon-Orchester, die Deutsche Glasfaser, der Kreissportbund, Autohaus Hülsemann, die Unternehmer Initiative Niederrhein sowie die Turnerschaft St. Tönis – Letztere mit einer Torwand zum Testschießen.

Auf der Bühne stehen beim Apfelblütenlauf die beiden Bands „Daydream“ und „Groove Company“. Durch das Programm führen wieder Dieter Könnes und Annica Schüller, Apfelkönigin a.D. Die Siegerehrungen führt dieses Jahr zum ersten Mal Apfelkönigin „Melanie I“ durch: Um 11.15 für die Bambini-, Kids- und Junior-Läufe, um 13.30 Uhr für den Halbmarathon, um 14.30 Uhr für den 5-km-Lauf und um 15.30 Uhr für den 10-km-Lauf.

Für Getränke beim Familienfest sorgen dieses Jahr erneut „Round Table“. Die GGS Hülser Straße ist wieder mit ganz viel Kuchenspenden beim Kuchenstand zugunsten action medeor dabei und die Landfleischerei Helbig bietet Bratwurst und eine warme Erbsensuppe an.

Und wer vielleicht sogar einen Ausbildungsplatz sucht: Die Königsgruppe möchte sich anlässlich des Festes als mittelständischer Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb aus der Region vorstellen und auf zu besetzende Stellen und Ausbildungsplätze hinweisen. Zur Königsgruppe gehören die vier Firmen Königs Verwaltungs GmbH, Königs Inkasso GmbH, Königs Logistik GmbH und ScanMan GmbH.

Sind Meldebüro und Umkleiden ab 9 Uhr geöffnet, werden Familienfest und Apfelblütenlauf offiziell durch Apfelkönigin Melanie I um 9.30 Uhr eröffnet. Um 10 Uhr startet dann mit dem Halbmarathon der erste Lauf. Alle Infos unter www.apfelbluetenlauf.de

 

@@teaser