Inhalt

Ferienspaß dieses Jahr mit neuen Aktionen

Mitteilung vom 13.07.2018 (archivierte Mitteilung)

 

Das Plakat für den diesjährigen Ferienspaß haben Schüler der OGS Hülser Straße gemalt - hier vertreten durch Ela, Max und Antonio ganz vorne im Bild. Ebenfalls auf dem Bild zu sehen die Leiterin der OGS Hülser Straße, Ines Braß (links hinten) sowie die Stadtjugendpflegerein Iris Jung (hinten rechts). Foto: Stadt Tönisvorst.

Das diesjährige Plakat zum TönisVorster Ferienspaß haben die Kinder der OGS Hülser Straße gefertigt. Und der bereits komplett ausgebuchte TönisVorster Ferienspaß geht auch in Kürze los, nämlich in drei Wochen. Neue Angebote dieses Jahr? Porzellan-Teller können gestaltet werden, eine Tanzpädagogin kommt und es gibt eine ganz besondere „Bauklotz-Aktion“ mit Garvin Dickhof, der mit seinem Programm "da staunste Bauklötze" kommt. Dabei werden die Kinder mit hunderten von kleinen Holzklötzchen „eingemauert“ und müssen nachher versuchen, sich zu befreien - ohne dass der Kokon zusammenfällt. Das diesjährige Team besteht aus 15 Helfern, die die insgesamt 134 Kinder betreuen. Für Eltern erreichbar ist das Team des TönisVorster Ferienspaßes während der Aktionen unter 01520 45 68 76 2.

Foto: (GGS Hülser Straße)

Text: (cp)

 

@@teaser