Inhalt

Aktuelle Meldungen

Eingeschränkte Öffnungszeiten an Kaneval
Anlässlich Karneval sind die Öffnungszeiten der Verwaltung angepasst: An Altweiber, 16. Februar 2023, ist die Kernverwaltung bis 12.30 Uhr und die Stadtbücherei von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Am Freitag, 17. Februar, gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten und an Rosenmontag, 20. Februar, bleibt die Verwaltung geschlossen. Text: (cp)…
Meldung vom 25.01.2023
Tönisvorst gedenkt der Opfer der NS-Zeit
Ein Datum, das an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau im Jahre 1945 erinnert: der 27. Januar. Wer diesen Tag gemeinsam mit den Vertretern der Stadt Tönisvorst begehen möchte: Die Gedenkzusammenkunft findet auf dem jüdischen Friedhof in Vorst am Gotthardusweg statt.…
Meldung vom 17.01.2023
Mietspiegel für 2023 liegt nun vor
Die Stadt Tönisvorst hat zusammen mit dem Gutachterausschuss des Kreises Viersen, dem Verein der Haus-, Wohnungs- und Grundstückseigentümer und dem Mieterverband Niederrhein e. V. zum 1. Januar 2023 den Mietspiegel aktualisiert. Vermieter und Mieter können mit der Broschüre die ortsübliche Miete für freifinanzierte Wohnungen in Mehrfamilienhäusern in Tönisvorst ermitteln. …
Meldung vom 16.01.2023
Mehrwegangebotspflicht gilt seit 1. Januar
Am 1. Januar ist die Mehrwegangebotspflicht in Kraft getreten. Bei Fragen zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten helfen die Abfallberatung und das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt des Kreises Viersen kostenfrei weiter. Letztvertreibende, die Einwegkunststofflebensmittelverpackungen und Einweggetränkebecher mit Waren befüllen und verkaufen, müssen seit dem 1. Januar als Alternative Mehrwegverpackungen anbieten. Das gilt auch für Lieferdienste. …
Meldung vom 10.01.2023
Apfelblütenlauf: Anmeldung ab sofort online möglich
Ab sofort geöffnet: Das Anmeldeportal für den Apfelblütenlauf 2023. “Ich freue mich insbesondere, dass der Apfelblütenlauf dieses Jahr Teil der NEW-Laufserie ist”, so Bürgermeister Uwe Leuchtenberg. So startet die NEW, der regionale Energieversorger am Niederrhein, 2023 zum zehnten Mal die NEW-Laufserie mit fünf 10-km-Läufen und einem abschließenden Preisgeld. …
Meldung vom 18.12.2022
Wohngeld-Plus: Empfehlung, Antrag fristwahrend zu stellen
Die neuen gesetzlichen Regelungen zum Wohngeld – dem „Wohngeld.Plus“ - treten zum 1. Januar 2023 in Kraft. Das Software-Update mit den dann geltenden Rahmenbedingungen für die Kommunen kommt allerdings erst am 1. April 2023. Sprich: Wie alle anderen Kommunen steht auch die Stadt Tönisvorst vor dem Problem, ab 1. Januar 2023 mittels der vorhandenen Software zwar Wohngeldbescheide nach altem Recht ausstellen zu können – nicht aber nach neuem. Anbei der Umgang damit. …
Meldung vom 16.12.2022
CAMPUS: Entscheidung fällt zugunsten zweier Schulstandorte
Nach intensiver Diskussion hat der Rat gegen 22 Uhr mit 26 Ja-Stimmen zu 18 Nein-Stimmen die Stadtverwaltung zur Vorbereitung der Realisierung der CAMPUS-Variante 2b beauftragt. Sprich: Die Mehrheit des Rates strebt einen Neubau der Gesamtschule auf einem Grundstück am Wasserturm an, das Gymnasium kann gemäß Wunsch auf dem Corneliusfeld bleiben und im Kirchenfeld soll ein Klimaquartier entstehen. Was bedeutet „Vorbereitung der Realisierung“ konkret? …
Meldung vom 08.12.2022
Wasser, Energie, Bäume: Umweltausschuss tagt
Wasser, Energie, Bäume: Im kommenden Ausschuss für Umwelt, Klima, Energie und Landwirtschaft sind eine Reihe von Anträgen auf der Tagesordnung, die sich insbesondere mit der Klimafolgenanpassung, den Stadtbäumen und der aktuellen Energiekrise beschäftigen.…
Meldung vom 25.11.2022
Nächster Apfelblütenlauf am 16. April 2023
“100 Kilometer Fußweg für ein Medikament. Das geht zu weit”, so ein Slogan des Medikamenten-Hilfswerks action medeor aus Tönisvorst. Damit andere möglichst keine weiten Strecken für den Erhalt eines notwendigen Medikamentes zurücklegen müssen, haben die Läufer*innen des Apfelblütenlaufes dieses Jahr für die gute Sache wieder viele Kilometer zurückgelegt: insgesamt 5656. Unterstützt wurden sie dabei von rund 60 ehrenamtlichen Helfer*innen von Turnerschaft, TV Vorst, action medeor, der Lebenshilfe und dem Bürgerbus Tönisvorst, der wieder einen kostenlosen Shuttle angeboten hat. …
Meldung vom 11.11.2022
Martinszüge: Vorst macht den Auftakt
Seit vier Jahren ist die Martinstradition vom Land NRW als immaterielles Kulturerbe anerkannt. Allein Tönisvorst begeht diese Tradition seit vielen Jahren mit mehreren Zügen. Den Auftakt macht der Ortsteil Vorst am Mittwoch, 9. November. Ab zirka 17 Uhr startet an der Schützenstraße vor der Grundschule der Martinszug der Kindergartenkinder. …
Meldung vom 04.11.2022

Überspringen: Liste der Einträge