Inhalt

Aktuelle Meldungen

'Gefährdungstufe 2' erreicht: Feiern nur noch mit 10 Personen
Der Kreis Viersen hat heute, 26. Oktober 2020, durch eine Allgemeinverfügung die „Gefährdungsstufe 2“ des Landes NRW festgestellt. Zuvor wurde der zweite Schwellenwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern in den vergangenen sieben Tagen überschritten. Somit gelten ab morgen, Dienstag, 27. Oktober 2020, 0.00 Uhr, weitere Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, wie zum Beispiel: In der Öffentlichkeit dürfen sich außerhalb von Familien und Personen zweier Hausstände nur noch Gruppen von höchstens fünf Personen treffen. …
Meldung vom 26.10.2020
Ab 24. Oktober teils Maskenpflicht in der Öffentlichkeit
Corona-Virus: Maskenpflicht in sieben Kommunen im Kreis Viersen - die Allgemeinverfügung für die nächste Gefährdungsstufe ist bereits in Vorbereitung, da sich binnen einer Woche bereits 60 Personen neu infiziert haben.…
Meldung vom 23.10.2020
Corona-Pandemie: Ab übermorgen gilt „Gefährdungsstufe 1“
Der Kreis Viersen wird die Schwelle von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern in den vergangenen sieben Tagen überschreiten. Die aktuellen Berechnungen des Gesundheitsamtes geben bereits den Wert 36 an. Maßgeblich für die Feststellung der „Gefährdungsstufe 1“ ist der Inzidenzwert des Landeszentrums für Gesundheit NRW. Dieser wird um Mitternacht aktualisiert. Liegt dieser ebenfalls über dem Wert 35, wird der Kreis Viersen morgen eine Allgemeinverfügung erlassen. Weitergehende Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten dann ab übermorgen. …
Meldung vom 21.10.2020
50 statt 150 Personen bei Feiern
Maximal 50 statt 150 Personen heißt es ab sofort bei Feiern “aus herausragendem Anlass” – wie Jubiläen, Hochzeiten, Taufen. Das hat das Land so in seiner ab heute, 14. Oktober 2020, veröffentlichten Coronaschutz-Verordnung festgehalten. Hier die Details. …
Meldung vom 14.10.2020
Stadtbücherei: Bücher-Flohmarkt am 7. Oktober
Die langsam abkühlenden Temperaturen geben schon einen Vorgeschmack: Der Winter steht vor der Tür! Um es sich in dieser dunklen Jahreszeit nicht nur mit Spekulatiusgebäck & Co. gemütlich zu machen, sollte man auch rechtzeitig an ausreichenden Lesestoff denken. Die Stadtbücherei Tönisvorst bietet auf ihrem Bücher-Flohmarkt eine bunte Auswahl zum Verkauf.…
Meldung vom 28.09.2020
'Alte Post' öffnet wieder für Sprechstunden
Die Begegnungsstätte “Alte Post” als solche öffnet noch nicht, aber: Ab Dienstag, 6. Oktober, werden wieder Sprechstunden des Pflegestützpunktes und der Seniorenberatung in den Räumen am Markt 3 angeboten – natürlich unter Corona-Schutz-Auflagen, sprich Zutritt nur mit Maske und Termin. …
Meldung vom 26.09.2020
Neuer Stadtrat: 48 statt 38 Stadtverordnete
Vergrößert hat sich der Tönisvorster Stadtrat: Statt bisher 38 Mitglieder repräsentieren nunmehr 48 Ratsmitglieder die Interessen der Bürger*innen. Grund hierfür sind so genannte Überhangmandate: Erhält eine Partei in den Wahlbezirken überproportional mehr Stimmen, dann werden diese in Form Überhangmandaten umgesetzt. Im Falle von Tönisvorst gab es 10 Überhangmandate. …
Meldung vom 16.09.2020
Stadtbücherei sucht Maskottchen
Maskottchen gesucht: Förderverein der Stadtbücherei Tönisvorst freut sich über ungewöhnliche „Hingucker“. Abgabetermin (Stadtbücherei, Hochstraße 20a oder unter buecherei@toenisvorst.de) ist Samstag, 24. Oktober. -…
Meldung vom 11.09.2020
B-Plan-Offenlagen in Zeiten von Corona
Wie werden Offenlagen und Bürgerbeteiligungen im Planungsamt an der St. Töniser Straße 8 in Zeiten von Corona durchgeführt? Nachfolgend die Details.…
Meldung vom 03.09.2020
„Kinder-Kultur-Pogramm Sep-Dez 2020“ des 'JFZ' beginnt
Es ist soweit! Das „Kinder-Kultur-Pogramm Sep-Dez 2020“ des JugendFreizeitZentrums "Treffpunkt JFZ" in St. Tönis ist fertiggestellt. Ziel des vielfältigen Programms ist es, Kindern kulturelle Bildung im außerschulischen Bereich und Teilhabe am kulturellen Leben zu ermöglichen. So werden zum Beispiel Kreativwerkstätten wie "Unsere Erde", "Ciao-Ciao" (Italienisch für Kinder), "Adventskalender", "Weihnachtskrippe", Holzwerkstatt "Herbst", Computerkurs, Herbstferienprogramm "Kinder-Kultur-Woche" und Angebote zum Kulturrucksack NRW angeboten. …
Meldung vom 03.09.2020

Überspringen: Liste der Einträge