Inhalt

Bürgermeister weist auf Unterstützung durch Seniorenberatungsstelle hin

Mitteilung vom 16.03.2020

Vor dem Hintergrund des Corona-Virus (SARS-CoV-2) macht Bürgermeister Thomas Goßen auf die Seniorenberatungsstelle und den Pflegestützpunkt der Stadt Tönisvorst aufmerksam. „Wenn Senioren oder Pflegebedürftige Unterstützung brauchen bei Einkäufen oder anderen Dingen des täglichen Lebens, werden wir eine Lösung für diese Bürgerinnen und Bürger finden“, so Bürgermeister Thomas Goßen angesichts der zunehmend angespannten Situation aufgrund der Auswirkungen des Corona-Virus auf das Alltagsleben der Menschen - und gibt noch einmal die Kontaktmöglichkeiten an: Altenberatung und Pflegestützpunkt sind erreichbar unter 02151/999 109 und 02151/999 113.

Ein Übersicht zu sonstigen Fragen rund um das Corona-Virus (SARS-CoV-2) gibt es beim Kreis Viersen unter: https://www.kreis-viersen.de/de/inhalt-buergerservice/korona-buergertelefon/

 

@@teaser