Inhalt

Graverdyk halbseitig gesperrt

Mitteilung vom 06.04.2022 (archivierte Mitteilung)

Derzeit eine Einbahnstraße: der Graverdyk ab der Butzenstraße Richtung Grefrath. Grund ist die Sanierung des Radweges von Kempen nach Grefrath-Oedt entlang der L 444 im Auftrag des Landesbetriebs Straßenbau NRW. Die Umleitungen für die Radfahrer führen über die K 11 auf Kempener Stadtgebiet – die Umleitungen für Autofahrer über den Kempener Außenring (B 509). Die Umleitungen sind jeweils ausgeschildert.

Text: (cp)

 

@@teaser