Inhalt

HPZ: Bürger können in B-Plan-Änderung einsehen

Mitteilung vom 26.04.2019 (archivierte Mitteilung)

Änderung des Bebauungsplanes am HPZ. Bild: Stadt Tönisvorst

Mit dieser Bebauungsplanänderung soll unter anderem die rechtliche Grundlage für eine zusätzliche Lagerhalle am Heilpädagogischen Zentrum geschaffen werden: Mit der 1. Änderung des Bebauungsplans Vo-46 „Sondergebiet Heilpädagogisches Zentrum“. Zu dieser geplanten Satzungsänderung können sich im Vorfeld Bürger äußern – weshalb die 1. Änderung des Bebauungsplans Vo-46 „Sondergebiet Heilpädagogisches Zentrum“ inklusive Begründung noch bis einschließlich 17. Mai öffentlich ausliegt, und zwar im Verwaltungsgebäude Vorst, St. Töniser Straße 8, Zimmer 1, während der Dienststunden (montags bis donnerstags von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr sowie Freitag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr). Der Inhalt dieser ortsüblichen Bekanntmachung sowie die oben genannten Entwurfsunterlagen sind zudem unter folgender Adresse ins Internet eingestellt: http://toenisvorst.de/de/abt8/bauleitplanung/.

Text: (cp), Bild: Stadt Tönisvorst

 

@@teaser