Inhalt

Neuer Mietspiegel für Tönisvorst liegt vor

Mitteilung vom 26.03.2019 (archivierte Mitteilung)

Die Stadt Tönisvorst hat zusammen mit dem Gutachterausschuss des Kreises Viersen und dem Verein der Haus-, Wohnungs- und Grundstückseigentümer zum 1. Januar den Mietspiegel aktualisiert. Die Stadt Tönisvorst hat dazu alle 700 Vermieter der 2450 Mietwohnungen in Tönisvorst angeschrieben und 698 Mietwohnungen auswerten können.

Vermieter und Mieter können mit der Broschüre die ortsübliche Miete für freifinanzierte Wohnungen in Mehrfamilienhäusern in Tönisvorst ermitteln. Die letzten Richtwerte stammen aus dem Jahr 2017. Zum 1. Januar wurden die Mietrichtwerte der Objekte bis 2008 bestätigt und die der Objekte ab 2009 neu festgelegt.

Der neue Mietspiegel kann beim Bürgerservice der Stadt Tönisvorst, Verwaltungsgebäude Bahnstraße 15 und Markt 3, erworben werden. Der Preis beträgt 3 Euro je Exemplar. Außerdem ist er kostenlos im Internet unter www.toenisvorst.de (Rubrik Bürgerservice, Dienstleistungen, M, Mietspiegel) abrufbar. Dort sind auch weitergehende Informationen und ältere Mietspiegel verfügbar.

Text: (A4)

 

@@teaser