Inhalt

OGS-Beiträge: Für den Monat April ausgesetzt

Mitteilung vom 24.03.2020

Müssen die Elternbeiträge für die Kindertagesstätten und die Offenen Ganztagsgrundschulen (OGS) trotz Schul- und Kitaschließungen weiterhin gezahlt werden? Da, wo sie es selber kann, zieht die Stadt derzeit keine Zahlungen von den Konten der Eltern ein: So setzt die Stadt Tönisvorst die Zahlungsverpflichtungen für den Monat April für die OGS aus. Und wie ist es mit den Kita-Beiträgen? Hier wird die Entscheidung auf Landesebene umgehend umgesetzt, sobald die Stadt eine Info dazu hat. 

Dort, wo die Stadt mit eigener Küche in den Kindertagesstätten für das Mittagessen sorgt, wird der Beitrag für den Monat April ebenfalls ausgesetzt. In den Fällen allerdings, in denen ein Caterer für die Verpflegung sorgt, ist es Sache des Caterers. Heißt: Hier müsste die Klärung unmittelbar mit dem Caterer erfolgen, dem die Eltern ihre Pauschale zahlen.

Text: (cp)

 

@@teaser