Inhalt

Ratssitzung für 11. Januar wird abgesagt

Mitteilung vom 10.01.2022 (archivierte Mitteilung)

Die Ratssitzung für den 11. Januar wird abgesagt. Grund dafür ist die ab heute gültige Corona-Betreuungsverordnung in Kombination mit einem schulischen Tagungsort. Danach müssten – so die aktuelle Einschätzung der Verwaltung - alle Anwesenden einen aktuell gültigen Test haben. Um niemanden abweisen zu müssen, wird die Sitzung sicherheitshalber - in Absprache mit der Politik – abgesagt. Die Punkte werden auf die Tagesordnung der nächsten Ratssitzung gesetzt.

Text: (cp)

 

@@teaser