Inhalt

Raumkonzept Grundschulen Thema im Gebäude-Ausschuss

Mitteilung vom 28.11.2019 (archivierte Mitteilung)

Der Antrag auf Förderung für dieSanierung der Innenbeleuchtung der Rosentalhalle in LED-Technik ist gestellt. Für die Erweiterung der GGS/OGS Corneliusstraße ist Ausschreibung der Planungsleistungen fertig, so dass der derzeit die Vergabeterminplan mit der Vergabestelle und Rechnungsprüfungsamt abgestimmt wird. Die Netzwerkverkabelung für die digitale Infrastruktur an der Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Vorst ist soweit abgeschlossen und die Arbeiten in der GGS Hülser Straße haben in den Herbstferien begonnen – all das kann man in den Unterlagen zum Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing, Gebäudemanagement und Liegenschaften nachlesen.

Der tagt das nächste Mal am Dienstag, 3. Dezember. Rund 590 Seitenumfassen die ganzen Vorlagen, in der unter anderem folgende Themen zur Sprache kommen: So das Raumkonzepte für die Tönisvorster Grundschulen, welches zuvor vom Schulausschuss beraten wurde, der Maßnahmenbeschluss zur Schaffung der digitalen Infrastruktur im Schulzentrum Corneliusfeld und im Schulgebäude Kirchenfeld im Rahmen des Förderprogramms "Gute Schule 2020" sowie der Controlling Bericht des Fachbereichs D, Abteilung 7 – Immobilien- und Gebäudemanagement. Der öffentliche Teil der Sitzung beginnt um 18 Uhr, Ratssaal St. Tönis, Hochstraße 20a, 1. Etage. Sitzplätze für die Öffentlichkeit befinden sich auf der Empore – Aufnahmen – egal ob Film, Foto oder Ton – sind vor dem Hintergrund der Persönlichkeitsrechte nicht erlaubt.

Text: (cp)

 

@@teaser