Inhalt

Schul- und Kulturausschuss tagt in der Rosentalhalle

Mitteilung vom 21.05.2020 (archivierte Mitteilung)

Bis auf ein paar Ausnahmen haben alle Themen mit dem Coronaviraus und seinen Auswirkungen auf Schule und Kultur in der Stadt Tönisvorst zu tun: Am 3. Juni, 18 Uhr, kommt der Schul- und Kulturausschuss – Corona-bedingt - in der Rosentalhalle zusammen.

Um was geht es im Einzelnen?

Unter anderem um Sachstandsberichte:

  • zur schrittweisen Wiederaufnahme des Schulbetriebes,
  • zur Notbetreuung in Kinderbetreuungseinrichtungen,
  • zum Thema "Digitale Unterstützung beim Lernen auf Distanz",
  • angekündigten Förderung des Bundes zur Unterstützung von Familien bei der Beschaffung von mobilen Endgeräten für die schulische Nutzung,
  • um einen Sachstand Umsetzung der Hygienekonzepte in den Tönisvorster Schulen oder aber
  • Um den Ankauf von Masken (Notfallvorräte) für die Tönisvorster Schulen

Die anderen Themen?

Da geht es um einen Schülerspezialverkehr für den Bereich Kehn sowie eine mögliche Kooperation der Oberstufe der "Rupert-Neudeck-Gesamtschule" mit der Sekundarschule "Schule an der Dorenburg" der Gemeinde Grefrath.

Text: (cp)

 

@@teaser