Inhalt

Zutritt & Terminvergabe während der Corona-Pandemie

Mitteilung vom 02.09.2020 (archivierte Mitteilung)

Zutritt zur Verwaltung ab sofort nur noch mit medizinischer Maske - weiterhin in Kombination mit einem zuvor vereinbarten Termin.

Grundsätzlich gilt für den Zutritt:

  • Zutritt ist nur mit Termin möglich.
  • Maskenpflicht (medizinische Masken) für Besucher*innen innerhalb der Verwaltungsgebäude.
  • Innerhalb des Verwaltungsgebäudes den Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten.
  • Um mögliche Infektionsketten später nachvollziehen zu können, werden die Kontaktdaten mit Uhrzeit und Datum des Besuchs aufgenommen und nach einem Monat vernichtet.
  • Die Hände desinfizieren – dafür steht in allen Foyers Spender bereit.
  • Und: Beim Warten vor den Verwaltungsgebäuden die erforderlichen 1,5 Meter Abstand untereinander einhalten. Dafür sind vor dem Verwaltungsgebäude Bahnstraße auch entsprechende Abstandshalter auf dem Boden geklebt. Und auch hier die Bitte, bereits eine geeignete Maske zu tragen.

Zutritt Verwaltungsgebäude Bahnstraße 15

Im Verwaltungsgebäude an der Bahnstraße hält die Pforte zentral einen Kalender mit den zuvor telefonisch oder per Mail vergebenen Terminen bereit. Das heißt: Man meldet sich zunächst bei der Pforte und wird dann vom zuständigen Sachbearbeiter in Empfang genommen.

Wer bietet wann Termine an der Bahnstraße an?

  • Die Abteilung Soziales und Wohnen sowie die Seniorenberatung vergibt montags und mittwochs von 8.30 bis 12.30 und donnerstags von 14 bis 18 Uhr Termine.
  • Der Bürgerservice an der Bahnstraße 15 vergibt Termine für die Zeiten von montags bis mittwochs  von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 12.30 Uhr sowie 14 bis 18 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr. Der Bürgerservice Vorst am Markt 3 vergibt mittwochs und freitags Termine: mittwochs von 8 bis 12.30 Uhr sowie 14 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr.
  • Das Standesamt bietet Termine für die Zeiten von montags bis donnerstags von 8 bis 12.30 Uhr und 14 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr.
  • Die Abteilung Schule, Sport und Kultur ist dienstags und donnerstags für die Wahrnehmung von Terminen geöffnet von jeweils 14 bis 16 Uhr.
  • Die Abteilung Kinder und Jugend vergibt dienstags bis donnerstags von 8.30 bis 12.30 Uhr.
  • Termine in der Abteilung Sicherheit und Ordnung können aktuell aufgrund der zu hohen Belastung aufgrund der Pandemielage noch nicht vergeben werden.

Stadtkasse & Finanzen: Ab sofort auch Online-Terminreservierung möglich

Ab sofort können jetzt auch online Termine für einen Besuch der Abteilung Finanzen (Steueramt und Stadtkasse) gebucht werden unter https://tevis.krzn.de/tevisweb260/, die ab Montag, 1. Februar, nach den Renovierungsarbeiten wieder für den Besucherverkehr geöffnet ist. Weiterhin kann auch telefonisch ein Termin in der Stadtkasse unter 02151/999-505 oder die 02151/999-508 vereinbart werden sowie für das Steueramt unter 02151/999-513 oder 02151/999-514.

Vor dem Hintergrund des Infektionsschutzes die Bitte der Stadtkasse, die Möglichkeiten des kontaktlosen Zahlungsverkehrs zu nutzen, sprich: Direkt bei der eigenen Hausbank die Zahlungen zu tätigen.

Zutritt & Termine Verwaltungsgebäude St. Töniser Straße 8 - Friedhofsverwaltung, Stadtplanung, Tiefbau, Gebäudemanagement

Der Zutritt zu diesem Verwaltungsgebäude wird über eine Klingel gesteuert, so dass man von den zuständigen Mitarbeitern in Empfang genommen wird. Hier die Öffnungszeiten:

  • Friedhofsverwaltung: Termine können dienstags und donnerstags von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 16  Uhr sowie mittwochs von 8.30 bis 12.30 Uhr gemacht werden sowie freitags von 8.30 bis 12  Uhr. Montags ist die Friedhofsverwaltung geschlossen.
  • Grundsätzliche Öffnungszeiten der Stadtplanung für Einsichtnahme und Terminvergabe? Montag bis Donnerstag von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr sowie Freitag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr. Termine für Offenlagen oder Bürgerbeteiligungen können unter 02156/999 409 vereinbart werden.
  • Bausprechstunde fällt aus: Die Bausprechstunde muss aktuell bis auf Weiteres ausgesetzt werden. Anfragen aus stadtplanerischer Perspektive können aber per E-Mail oder telefonisch gestellt werden unter reiner.linden@toenisvorst.de oder 02156/999 409.

Hier ein Link zu den Abteilungen sowie Ansprechpartner: https://www.toenisvorst.de/de/abt1/verwaltung-neu/

Text: (cp)

Letzte Aktualisierung am 20.01.2021

 

 

 

@@teaser