Ferienbetreuung und Freizeit

Die Stadt Tönisvorst verfügt über ein ausgedehntes Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche. Die Jugendfreizeitzentren locken aktionshungrige Kinder und Jugendliche zum Spiel und Spaß mit Freunden in die Einrichtungen:

Weitere Freizeiteinrichtungen der Kirchen oder der Pfadfinder finden Sie in unserem Vereinsverzeichnis.

Auch das städtische Betreuungsangebot in den Schulferien ist breit gefächert und umfasst nahezu alle Ferienwochen.

In folgenden städtischen Einrichtungen werden Ferienbetreuungen angeboten:

  • die Offenen Ganztagsschulen (OGS)
  • die Jugendfreizeiteinrichtungen
  • der TönisVorster Ferienspaß.

 

Ferienbetreuung in der Offenen Ganztagsschule

Wenn Ihr Kind eine offene Ganztagsschule besucht, so können Sie Ihr Kind zusätzlich zum regulären OGS-Angebot auch zum Ferienprogramm der OGS anmelden.

Die Offenen Ganztagsschulen bieten ein Ferienprogramm

  • in den Osterferien,
  • in den ersten drei Wochen der Sommerferien
  • in der ersten Herbstferienwoche.

Anmeldeformulare erhalten Sie rechtzeitig vor Ferienbeginn in der OGS.

Die Kosten für die einzelnen Ferienwochen sind einkommensabhängig.

 

TönisVorster Ferienspaß

Der TönisVorster Ferienspaß ist ein Ferienprogramm für alle Tönisvorster Kinder, die nach den Sommerferien eingeschult werden bzw. noch nicht älter als 13 Jahre alt sind und findet

  • in den letzten drei Wochen der Sommerferien statt.

Die Schulen informieren rechtzeitig über die Anmeldetermine zum Ferienspaß.

So erreichen Sie uns